Anti-P&C-Aktionstag

Zum vorgezogenen Termin des österreichweiten Anti-P&C-Aktionstages (der am Samstag war) trafen sich heute im Salzburger Europark wieder einige TierrechtlerInnen, um Ihren Protest gegen den Textilriesen P&C kund zu tun. Da das Einkaufszentrum seit kurzem über eine integrierte Polizeistation verfügt, gingen die AktivistInnen diese mal besonders vorsichtig vor. Nachdem im gesamten Shoppin-Mall und in den Tiefgaragen Flugblätter ausgelegt worden waren, verschönerten die TierschützerInnen auch noch die Auslagescheiben des Geschäftes!

 

Scroll to Top