Veganmania 11 in Salzburg

Gestern fand in Salzburg wieder das alljährliche Vegane Sommerfest, mittlerweile die ‚Veganmania 11’, statt.

Die Stimmung startete etwas verhalten, so sehr hatten sich alle TeilnehmerInnen gewünscht, ihre Tierrechtsgefangenen zu diesem Zeitpunkt längst in Freiheit zu wissen; und wie es halt nun mal so ist in der Stadt des Regens sollte sich dabei auch noch der Vormittag als wenig vielversprechend erweisen – der Himmel hatte seine Schleusen geöffnet und die versammelte Tierrechtsgemeinschaft konnte Augenzeuge des Phänomens ‚Salzburger Schnürlregen’ werden – keine Angst: Gott ist doch TierrechtlerIn; gegen Mittag lösten sich die dunklen Wolken mehr und mehr und der Nachmittag gestaltete sich dann gar strahlend schön. Vor prächtiger Kulisse wurde das Fest so doch noch zu einem Ereignis und hunderte PassantInnen konnten leckerste vegane Gerichte genießen, angefangen vom Nudelsalat bis hin zu köstlichsten Torten und Kuchen, über Döner, Schnitzel, Kebab, Burger und dem Klassiker Sojamilch in allen Geschmackssorten – alles 100 % Tierleidfrei! Auch Kleidung und Schuhe wurden angeboten, Infomaterial in Hülle und Fülle, Tierrechtsfilme wurden gezeigt und wir präsentierten wieder eine großzügige Fotoausstellung.

Der Vegourmet-Veganversand unterbreitete an seinem Stand gar eine Weltneuheit – den allerbesten veganen Käse, welchen der verwöhnte Tierrechts-Gaumen bisher kosten durfte (zu bestellen unter: Vegourmet Veganversand Den besten Veganen Käse gibts bei uns!!! Ob MilchallergikerInnen, VeganerInnen oder NormalköstlerInnen, ALLE lieben Viotros! Wir sind sehr stolz, unseren Kunden mit dem Viotros SANTECIANO einen der besten Käse aller Zeiten exklusiv präsentieren zu können’, www.veganversand.at ).

 

Das Fest lastete bis zum Einbruch der Dunkelheit und hinterließ nur einen Gedanken: wir freuen uns schon auf Veganmania 12, dann wieder in gewohnter Stärke und mit allen unseren MitstreiterInnen!

Scroll to Top