Metro Aktionstag 2008

RespekTiere rief am letzten Samstag, dem Welttierschutztag, zum 4. Österreichweiten ‚Metro-Aktionstag’ auf. Seit Beginn der Metro-Hummer-Kampagne begleiten uns die MitstreiterInnen von 4Animals, in gemeinsamer Absprache leiteten die beiden Vereine Anzeigen bei den jeweiligen Staatsanwaltschaften gegen Metro ein, protestierten immer und immer wieder, überreichten Protestschreiben und unterhielten enge Kontakte mit zuständigen Behörden.

Bitte lesen Sie den ganzen Bericht 

HIER

Scroll to Top