Pecha Kucha Night Salzburg

Gestern fand in der Salzburger ‚Arge‘ die dritte Salzburger ‚Pechakucha-Night‘ (pechakucha ist ein japanischer Ausdruck und bezeichnet eine Vortragstechnik, bei welcher zu einem mündlichen Vortrag passende Bilder in schneller Reihenfolge an eine Wand projeziert werden) statt.
Mehrere Vorträge, insgesamt 8 folgen dabei aneinander, eine vorgegebene Sprechzeit muss strikt eingehalten werden; so ist sichergestellt, dass der Abend ein kurzweiliger ist und verschiedenste Thematiken zur Sprache kommen. Wir durften gestern unsere Arbeit vorstellen! Und viele, viele BesucherInnen waren gekommen; tatsächlich war der Saal so voll, dass selbst in den Gängen davor noch dichtes Gedränge herrschte 🙂 Schön war’s, und für die nächste derartige Veranstaltung werden wir uns wieder melden!



Bitte nicht vergessen: morgen, 6.03.2010, veranstalten wir vor dem ‚Das Kino‘ (an der Straßenfront zur Salzach, Staatsbrücke – Kleider Bauer) eine Kundgebung zur Präsentation des Stierkampf-Verherrlichungswerkes ‚Arena‘ von Regisseur Günter Schwaiger!
Treffpunkt ist 17.30 Uhr, bitte kommt’s zahlreich!!!

Fahrerkette gesucht!!!! Am kommenden Freitag, 12.03., soll ein Hundewelpe aus Sarajevo nach Wien kommen und müsste dann weiter nach Deutschland (Gegend München) gebracht werden; Ankunftszeit wird irgend wann am späteren Nachmittag sein, eine genaue Zeitangabe folgt nächste Woche; wer könnte den Armen – er wurde im Alter von nur fünf Wochen ohne Mutter und ganz allein auf der Straße aufgefunden und nun einige Wochen von TierfreundInnen gepflegt – ein Stück des Weges entgegen bringen?

Scroll to Top