Vorankündigung – 4. RespekTiere-Anti-Schlachthoftage!

Achtung – ganz wichtige Vorankündigung!

Ab Montag, 28. Jänner 2013, finden die nunmehr bereits 4. RespekTiere Anti-Schlachthof-Tage statt; den folgenden Sonntag, wo wir dann das Ergebnis präsentieren, nennen wir ‚AST‘, also ‚Anti-Schlachthof-Tag‘! Wie Ihr im Logo erkennen könnt, gibt es da einen Baumstamm und jedes Jahr kommt bei einer erneuten Aktionswoche ein Ast hinzu (wieder gezeichnet von der fantastischen Salzburger Künstlerin Caro Riener), bis dass das Ganze einen wunderschönen Baum und schließlich einen Wald ergibt – an jenem hoffentlich nicht mehr so fernen Tag, wo die vegetarisch/vegane Revolution endgültig gefruchtet hat:)!

DSC 0019 Geflügelhof Schulz Lassnitzhöhe Steiermark
Billa bei NeulengbachNÖ Meinigen Vorarlberg

Fotos: AST 2012 – fantastische Aktionstage! Erstmals beteiligten sich an einer Aktion AktivistInnen aus ALLE Bundesländer, und nicht nur in Östereich, auch in Bulgarien, Ungarn, Deutschland und der Slowakei wurde protestiert!

Schlachthof Linz OÖ schlachthof klagenfurt
AST%204%20mit%20Schrift Zu diesem Anlass werden wieder  in ganz Österreich und hoffentlich auch in einigen angrenzenden Staaten Kundgebungen und Proteste gegen Schlachthöfe, fleischverarbeitende Betriebe  und Metzgerein stattfinden – und das Schöne daran: wirklich jede/r kann mitmachen, kann zum Erfolg ganz direkt beitragen!!!! Bitte bastelt ein Schild mit einer aussagekräftigen Aufschrift (z. B. ‚FLEISCH ESSEN TÖTET!‘, oder ‚So lange es Schlachthöfe gibt wird es auch Schlachtfelder geben‘,.., positionieren Euch vor einer Tötungsanstalt in Eurer Nähe, oder einem fleischverarbeitenden Betrieb, einer Metzgerei, macht davon bis zum Samstag, dem 2. Februar ein Bild und sendet es uns! Wir werden eine Collage erstellen und Euch dieses Werk mit Eurem Beitrag als pdf zurücksenden!!!

Bitte macht mit, bitte verbreitet diesen Aufruf, jede Aktion zählt!!!!
Werde Teil einer Bewegung, eines Ganzen – jetzt ist der beste Tag hierfür!!!!

Scroll to Top