Obdachlose Katzen brauchen dringend Ihre Hilfe!

Liebe Tierfreunde,

wir bitten dringend um Ihre Unterstützung!!! Es erreichte uns ein Hilferuf einer Tierschützerin, die auf Teneriffa lebt. Unzählige obdachlose Katzen streifen umher, viele davon krank und voller Parasiten. Da sie natürlich auch nicht kastriert sind, multipliziert sich das Leid mit jeder Geburt neuer Kätzchen.

Streuner2 Streuner1

Die einzige Lösung ist, die vielen herumstreunenden Katzen einzufangen und tierärztlich versorgen und kastrieren zu lassen. Wir  konnten im Oktober bereits für 4 Katzen und Kater die Kastrationen ermöglichen. Doch nur durch Ihre Hilfe wird es uns möglich sein, durchgehend und flächendeckend zu helfen. Ohne Ihre Unterstützung sind wir hilflos.

Streuner3 Streuner4

Bitte werden Sie ein Teil dieses Projektes! Sie können auch gerne einfach und unkompliziert über unser Onlineformular spenden. Bitte wählen Sie zuerst das Land aus (unsere in Deutschland lebenden SpenderInnen können die Spende absetzen!) und dann in dem Formular das Projekt „Streunerkatzen Teneriffa“.  Wir danken Ihnen von ganzem Herzen und werden selbstverständlich weiter laufend über den Fortschritt des Projektes berichten!

61682 61683
 
Scroll to Top