Fair-Planet Linz, Nachbetrachtung! Heute Radio RespekTiere!!!!

 

Am vergangenen Wochenende fand zum wiederholten Male das inzwischen längst legendäre FairPlanet-Fest in Linz statt! Zum ersten Mal allerdings sollte es dann nicht am  Pfarrplatz den BesucherInnen seine Pforten öffnen, sondern im Volksgarten, wo viel mehr Platz zur Verfügung steht – und die Entscheidung der VeranstalterInnen dahingehend war eine goldrichtige! Größer als je zuvor, mit Dutzenden Ausstellern aus den Bereichen Tier-und Umweltschutz, Menschenrecht, Bio-Lebensmittel, ‚grüne Energie‘,  und, und, und, sollte es die Mischung ausmachen, welche das Festival so erfolgreich und von Jahr zu Jahr noch – wenn überhaupt möglich – besser macht!
 

So konnte sich jedermann/frau angefangen von ‚Amnesty International‘ bis hin zur ‚Veganen Gesellschaft Österreichs‘ über sämtliche ‚Mensch-Tier-Umwelt‘-relevanten Thematiken eingehend informieren, dazu war für eine breite kulinarische Auswahl bestens gesorgt und auch für Kinder wurde ein unglaublich breites Angebot eingeplant! Nebenbei noch konnte der Festbesuch dann auch gleich mit einem Einkauf verbunden werden, hier reichte das Anbot vom Buch bis zur Kleidung – wunderschöne Dinge waren da zu erstehen, zum Beispiel lohnt sich ein Einkauf bei Harald Stehrers ‚Lokopala‘ immer (
www.lokapala.at – der Fix-Standort ist übrigens im oberösterreichischen Vöcklabruck, Hinterstadt 3-5 und ist immer einen Ausflug wert!!! Der Geschäftsinhaber freut sich auf Euren Besuch!!!).
 
Der Volksgarten bietet dann auch jede Menge an Grünflächen, wo Mensch und Tier relaxen kann, MusikliebhaberInnen den Klängen der großartigen Live-Bands lauschend, das hervorragende Essensangebot genießend oder einfach nur vor sich hinträumend.
 
RespekTiere veranstaltete übrigens mittendrinn im Festgelände erneut eine spektakuläre Kundgebung, dieses Mal zum Thema Artenschutz – die PassantInnen konnten Gevatter Tod sehen, wie er mit der Sense über ermordeten Füchsen und Rabenvögel stand, davor ein Jäger, der sich selbst gerichtet hatte – ‚Ich konnte die Schande nicht mehr ertragen, ein Lustmörder zu sein!‘, lautete seine Abschiedsbotschaft an die Welt…
 

Nicht zu vergessen, entgegen den Voraussagen, spielte dann auch das Wetter bis zum Abend mit und machte die Veranstaltung zusätzlich unvergesslich! Es bleibt nur zu sagen – herzlichsten Dank an alle BesucherInnen, AusstellerInnen, ganz speziell an die OrganisatorInnen, es war wirklich fantastisch! Was bleibt, ist die Vorfreude auf das Linzer FairPlanet 2017!
 
 
 
Achtung, Achtung! Heute Abend, punkt 18 Uhr, geht das RespekTiere-Radio wieder on-air! Wir beschäftigen uns in der Sendung, die in 2 Teilen ausgestrahlt wird, mit den Stimmen zu den veganen Sommerfesten – unbedingt einschalten! Zu empfangen über die Welle der Radiofabrik, 97, 3 und 107,5, natürlich auch über den livestream (www.radiofabrik.at), oder über Cablelink 98,3!
 
Eine Wiederholung der Sendung gibt es dann am kommenden Mittwoch, 7 Uhr morgens, oder den darauffolgenden Sonntag, dann um 8.30 Uhr früh! Wir würden uns freuen wenn Ihr einschaltets!!!
 
 
Scroll to Top