Wir sind immer noch in Bulgarien!

Fast 3000 Kilometer, teils auf fast unpassierbaren Straßen, haben wir inzwischen zurückgelegt – und jeden Tag passieren solch unfassbaren Dinge! Tatsächlich haben wir eine bisher nicht greifbare Tierqualeinrichtung gefunden, haben Kastrationszentren besucht und unfassbare Zustände bezeugen müssen. Doch dazu später -wenn wir wieder zurück sind, werden wir eingehend über all die Vorkommnisse berichten. Jedenfalls, fest steht, kaum sonst wo wird unsere Hilfe so dringend gebraucht wie eben hier…

DSCN9021

DSCN8836(1)

DSC 7971

DSC 8364

DSC 7670 DSC 7700 DSC 8656


Scroll to Top