Mission ‚Free Boomer‘ – BOOMER IS FREE!!! :) :) :)

Was f├╝r ein Tag, was f├╝r Emotionen!!! Heute fr├╝h haben wir Boomer vom Horrorhof wegbringen k├Ânnen; welch ein H├Ąufchen Elend, welche Schande f├╝r die Menschheit – und dann diese treuen, lebendigen Augen, die alles zu sagen verm├Âgenwas es zu sagen gibt!!! Einer der gl├╝cklichsten Momente in einem Tierrechtsleben ist soeben passiert, ein Moment, welcher all die Strapazen der vergangenen Tage, all die Witterungseinfl├╝sse, die gef├Ąhrlich glatten, schneestarren Fahrbahnen, all die so schmerzhaften Sorgen im Augenblick des Wimpernschlages in die Vergessenheit dr├Ąngt! Wir sitzen gerade hier im rum├Ąnischen Temeswar, bereit f├╝r die Heimfahrt, haben Boomer in dieTierarztpraxis der Dr. Noemi Kiss gebracht, ihn in die bestm├Âgliche Pflege ├╝bergeben! Mit Tr├Ąnen in den Augen tippen wir diese Zeilen, immer in Gedanken, was w├Ąre passiert, h├Ątten wir diesen Hund nicht vor zwei Wochen in all seiner Misere entdeckt! Niemand h├Ątte von seinem Schicksal erfahren, niemand h├Ątte einen Finger r├╝hren k├Ânnen, niemand ihm beistehen. V├Âllig verloren w├Ąre er in k├╝rzester Zeit gestorben, unbeweint, unbeachtet. An der Kette verhungert, oder, vielleicht gnadenvoller einfach erforen; gefesselt an kaltes Eisen, bei klirrenden Minusgraden im zugigen Pferdeverschlag hoffnungslos gefangen. In unendlicher Dankbarkeit blicken wir auf die vergangenen Stunden wir zur├╝ck – wir durften ihn, zumindest ihn, in eine hoffentlich wundersch├Âne Zukunft entf├╝hren!!!
Aus der H├Âlle ins wartende Paradies. Ein ausf├╝hrlicher Bericht folgt in K├╝rze!!!
867b48c9 edb0 4b32 bf9a 56ab7050f213
c889719e ccce 4f6d a334 46abab147ed5 f1a018fe d39d 47fa 9217 f7c802382e10
Scroll to Top