Wir sind in Mauretanien – und es gibt gleich soooo viel zu tun!

Es geht Schlag auf Schlag – wir sind seit ein paar Tagen in Mauretanien! Der afrikanische ‚Winter‘ hat uns gleich mit 38 Grad empfangen! Und schon sind wir mittendrinnen im alltäglichen Wahnsinn…

DSC 0009(4)
DSC 0011(10)
DSCN9921

Das folgende Bild haben wir mit ‚Der Ort, der der Hoffnungslosigkeit seinen Namen gibt’…

DSCN9880

Ein erster Stimmungsbericht folgt in Kürze!!!

Knapp vor unserer Abreise nach Mauretanien haben wir in Niederösterreich noch folgenden Wahnsinn enteckt; bitte betrachtet die unfassbaren Bilder…
Unfassbar! Tradition trifft Wahnsinn! Zu seinem 30. Geburtstag errichteten Freunde eines Jägers aus Niederösterreich vor dessen Haus einen Trophäenpfahl: darauf wurde je zwei Wild- bzw. Hausschweinköpfe befestigt. Dinge wie diese, sie mochten in den 50er-Jahren des letzten Jahrhunderts vielleicht noch für Belustigung gesorgt haben, heutzutage sind nicht nur längst überholt, sie sind herzlos, dämlich und ein Armutszeugnis für alle Beteiligten sondergleichen! Sie bürgen von minderem Verstand und dafür ausgeprägter Psychose – wer mag anderes behaupten?

 DSCN9750  DSCN9751

Scroll to Top