Hunde und Katzen

RIN In Ungarn

respekTIERE IN NOT-Einsatz im Herzen Ungarns!

Es ist wieder einmal soweit – ein dringender Hilferuf hat uns erreicht, dieses Mal aus Ungarn. Tief im Herzen des Magyarenstaates gibt es nämlich eine besonders großartige Organisation, welche längst zum unverzichtbaren Maßstab sämtlicher anderen rundherum geworden ist – die Hundehilfe Nordbalaton! Deren Frontfrau, seit Jahrzehnten, heißt Gabi, eigentlich aus Deutschland stammend, aber vor einem […]

respekTIERE IN NOT-Einsatz im Herzen Ungarns! Read More »

Gabi im Asyl

On the road again… wir sind in Ungarn!

Unser Partnerverein „Hundehilfe Nordbalaton“ leistet unfassbar gute Arbeit – ein Umstand, der Außenstehende ob des vielfältigen Aufgabenbereiches oft und oft nur staunend zurücklässt! Die Hauptaufgabe besteht darin, aus verschiedenen Tötungsstationen im weiten Umkreis von weit mehr als hundert Kilometern Hunde oft wirklich im letzten Moment freizubekommen, im eigenen Asyl unterzubringen und schließlich im zumindest für

On the road again… wir sind in Ungarn! Read More »

Bettler mit Hund in Wien

Einmal mehr aufgedeckt: „Der letzte Halt im Leben“-Mythos – trifft hier leider bei 99 % nicht zu…

Schau Foxi in die Augen und urteile dann! Und dort, wo er zutrifft, hat so ganz und gar niemand Interesse daran, das in irgendeiner Form zu ändern! Warum wir es betonen? Tatsächlich gibt es nämlich immer wieder Menschen, die meinen, man würde Bedürftigten mit einem Verbot des „Bettelns mit Tieren“ auch noch den letzten Halt

Einmal mehr aufgedeckt: „Der letzte Halt im Leben“-Mythos – trifft hier leider bei 99 % nicht zu… Read More »

Bettler mit Hund

Wegsehen gilt nicht – Hundeelend auf den Straßen!

Wir haben in den letzten Wochen wieder und wieder darauf hingewiesen – die Situation auf unseren Straßen mit den sogenannten „Bettelhunden“ wird immer dramatischer! Täglich erreichen uns herzzerreißende Bilder – und wer jetzt auch weiterhin behauptet, hier würde man nur gegen eine Menschengruppe vorgehen, welche ohnehin kaum eine Stimme hat, in Armut vegetiert, der oder

Wegsehen gilt nicht – Hundeelend auf den Straßen! Read More »

RespekTiere-AktivistInnen vor der Türkei-Botschaft

Erste Aktion vor Türkei-Botschaft – Türkiye, stop killing stray dogs!!!

Sie haben es bestimmt schon gehört – in der Türkei sollen abertausende Straßenhunde auf oft grausamste Art und Weise getötet werden. Warum? Weil es Vorfälle gegeben hat, wo Menschen von den Hunden gebissen worden sind. Ja, das ist tragisch, eine Tragödie, selbstverständlich; aber dass eine solche Reaktion keine Lösung des Problems sein kann, muss ebenfalls

Erste Aktion vor Türkei-Botschaft – Türkiye, stop killing stray dogs!!! Read More »

Bettler mit Hund in Wien

Betteln mit Hunden – die Situation wird immer dramatischer!

Bitte unterschreiben auch Sie die Petition „Bettelverbot mit Tieren“ Nein, wegsehen geht hier nicht mehr. Dazu ist die Entwicklung zu dynamisch, gibt es bereits viel zu viele Anhaltspunkte, welche ein striktes Vorgehen im Sinne des Tierschutzes unbedingt einfordern. Falsche Rücksichtsnahme würde bloß Verrat an den Hunden bedeuten, die sonst keine Stimme als die der Tierschützenden

Betteln mit Hunden – die Situation wird immer dramatischer! Read More »

Zustände am Bauernhof bei Linz

Entsetzliche Zustände am Bauernhof – viele Fragen offen!

Einmal mehr hat RespekTiere schreckliche Zustände auf einem Bauernhof dokumentiert. Da sprechen wir von unhaltbaren hygienischen Bedingungen, von Schafen, welche ihr ganzes Leben im engen Pferch verbringen müssen, von Geflügel, welches im extremen Schmutz lebt, von Enten ohne jeder Möglichkeit, natürlichen Bedürfnissen nachzugehen. Aber auch von am Hof vergrabenen Kleintieren… Besonderen Erklärungsnotstand beinhaltet wohl die

Entsetzliche Zustände am Bauernhof – viele Fragen offen! Read More »

Bettelhunde in Wien

Neuester RespekTiere-Einsatz zeigt erschreckende Situation – helfen wir den „Bettelhunden“!

Es gibt da eine Aufgabe, welches uns sehr beschäftigt. Wo wir aber in den letzten Wochen viel zu wenig zum Bearbeiten der Thematik gekommen sind, einfach, weil stets neue Problematiken aufzuarbeiten waren. So auch jetzt – die Opferfesttage stehen vor der Tür – und damit rückt eine Schlachtungsart in den Fokus, welche es so laut

Neuester RespekTiere-Einsatz zeigt erschreckende Situation – helfen wir den „Bettelhunden“! Read More »

Ein Hund wird vom RespekTiere-Team kastriert

das RespekTiere-Kastrationsprojekt in Mauretanien

Wir hatten schon eingehend darüber berichtet – die unfassbare Möglichkeit tut sich in Mauretanien auf, welche tausenden Hunden das Leben retten könnte: RespekTiere hat eine Zusage von oberer Stelle, dass das Töten von Straßenhunden aufgegeben werden wird, falls sich mit Kastrationen derselben eine Besserung des Ist-Zustandes einstellt! Die Aufgabe ist eine megaschwere; denn viele Punkte

das RespekTiere-Kastrationsprojekt in Mauretanien Read More »

RespekTiere in Rumänien

Rumänien, der Hilfseinsatz – Teil 2!

Aufgrund all der vielen Ereignisse der letzten Wochen sind wir Euch einen ganz wichtigen Bericht schuldig geblieben – nämlich jenen zur Rumänienfahrt, Teil 2! Genau jenen möchten wir deshalb heute gerne nachreichen – zur Einstimmung könnt Ihr hier auch den Teil 1 nachlesen: https://www.respektiere.at/2024/03/17/rumaenien-der-hilfseinsatz-teil-1/ Der nächste Morgen bricht viel zu früh an; Frau Doina’s Tochter

Rumänien, der Hilfseinsatz – Teil 2! Read More »

Nach oben scrollen