Schächten

Morgen geht die Kundgebungsserie ungebrochen weiter, mit mindestens gleicher Intensität – als erste Station steht ein Schächtschlachthof am Programm; dort, wo in den letzten Jahren die Situation stets eskaliert war! Heuer werden wir uns jedoch auf das wesentliche besinnen, nämlich, die Botschaft zu verbreiten.

Anti-Schächt-Proteste – das war die Tour 24!

Das Islamische Opferfest 2024 ist vorbei; Zeit für uns Resümee über die vergangene Periode zu ziehen! Wie jedes Jahr haben wir diese besonderen Tage im Kalender mit umfangreichen Protestaktionen begleitet. Traditionell gilt dabei Niederösterreich als Hotspot, weil es in jenem Bundesland die allermesiten Genehmigungen zum religiösen Schlachten gibt. Ein Schlachten, welches der Gesetzgeber übrigens selbst […]

Anti-Schächt-Proteste – das war die Tour 24! Read More »

Schächtverbot-Demo vor dem Parlament

Schächtverbot JETZT – RespekTiere vor dem Parlament!

Wir sind mittendrinnen in unserer 2024 Anti-Schächttour! Nach den ersten vier Stationen in Niederösterreich sind wir heute bei brütender Hitze vor das Parlament in Wien gezogen! Dort ist die Forderung nach einem ausnahmslosen Verbot des betäubungslosen Schlachtens in Österreich an erster Stelle deponiert – und von den PassantInnen kam ebenfalls großer Zuspruch! Bitte unterschreib auch

Schächtverbot JETZT – RespekTiere vor dem Parlament! Read More »

Schächtaktionen24

Das „Islamische Opferfest“ beginnt – und wir sind natürlich schon wieder mitten im Zentrum des Geschehens!

Achtung, Achtung! Am gestrigen Sonntag, dem 16. 06., haben die diesjährigen „Opfertage“ des Islamischen Kalenders begonnen! Das „betäubungslose Schlachten“ ist dabei ein Aspekt, welchen tierschutzaffine Menschen so nicht länger dulden können, dulden dürfen, dolden wollen, denn eine derartige Vorgehensweise widerspricht ganz eindeutig dem Tierschutzgesetz. Nebenbei mussten wir die letzten Jahre hinweg dann auch immer wieder

Das „Islamische Opferfest“ beginnt – und wir sind natürlich schon wieder mitten im Zentrum des Geschehens! Read More »

RespekTiere-AktivistInnen vor Hof eines Schafbauern

Breaking News – RespekTiere vor Schafbauer in LinzLand!

Achtung, Achtung! RespekTiere-AktivistInnen stehen gerade eben vor einem Hof in der Nähe von Linz – schon einmal war jener im Visier gewesen; jetzt, kaum ein halbes Jahr nach dem ersten Intervenieren sind die Zustände erneut grauenhaft! Ganz aktuelle Bilder haben uns erreicht – und die zeigen neben den hygienischen Bedingungen leere Essensbehältnisse bei Schafen und

Breaking News – RespekTiere vor Schafbauer in LinzLand! Read More »

Österreichische Kühe in Algerien

Breaking News – der Skandal: Österreichische Rinder leiden furchtbar in Algerien!

RespekTiere begleitete „The Marker“ beim Front-Einsatz! Im Frühjahr ’23 hatten wir dies gepostet: „Falls Ihr uns dieser Tage schwer erreicht, bitte entschuldigt – wir sind auf einem dringenden Einsatz in Nordafrika unterwegs und haben daher meist keinen Netzzugang! Natürlich werden wir alsbald eindrücklich von dieser so nervenzerrenden Reise berichten! Bis dahin, bitte haltet uns die

Breaking News – der Skandal: Österreichische Rinder leiden furchtbar in Algerien! Read More »

RespekTiere-Demo in München

„Wiesn Vegan“ in München – RespekTiere-International war dabei!

Gestern fand sie wieder statt, die „Wiesn Vegan“, der Gegenpol zum weltberühmten Oktoberfest in der Bayernmetropole! Und es war ein großartiges Fest, viele Teilnehmende, Infostände ohne Ende, vegane Verkostungen, Protestaktionen! Dazu gab es Unterhaltung auf höchstem Niveau; beispielsweise begeisterte der Rapper „IFeel“  (https://ifeel.bandcamp.com/track/my-vegan-life)  die Massen“! Überhaupt, was auf der riesigen Musikbühne geboten wurde, war sensationell

„Wiesn Vegan“ in München – RespekTiere-International war dabei! Read More »

RespekTiere vor dem Gericht in Korneuburg

Schächtprozess – die Nachbetrachtung!

„Zeitgemäß – mir fällt kein besseres Wort ein – ist das nicht mehr, jetzt, im 21. Jahrhundert, oder?“ Frage des Richters an den Leiter des Schächtbetriebs „Tierwohl gegen Glaubensfreiheit“, spricht der Richter über die Situation. Er urteilte über die Verantwortlichen des 2. großen Schächtskandals von 2021, wo damals RespekTiere und der Verein gegen Tierfabriken umfassendes

Schächtprozess – die Nachbetrachtung! Read More »

Schächtprozess

„Hier stinkt’s nach Tierquälerei“ – Schächtprozess HEUTE!

Wir stehen vor den Toren des Landesgerichts Korneuburg – jetzt wird der 2. Fall verhandelt, welchen wir gemeinsam mit dem Verein gegen Tierfabriken vor 2 Jahren ins Rollen gebracht hatten! Es geht um die Vergehen der Tierquälerei sowie des Amtsmissbrauches, begangen an mehrere hundert Schafe, die ohne jede Betäubung und unter Missachtung aller Gesetze der

„Hier stinkt’s nach Tierquälerei“ – Schächtprozess HEUTE! Read More »

Schächtprozess

Schächtprozess Korneuburg – morgen!!!

Achtung, Achtung! Wir sind geradeeben zurück aus Rumänien, undschon steht das nächste Ereignis an – morgen vormittags beginnt der Prozess im Korneuburger Schächt-Skandal!!! Nach unserer gemeinsam mit dem VGT (Verein gegen Tierfabriken, www.vgt.at) gelungenen Aufdeckung im Jahr 2021 beginnen die Verhandlungen wegen Tierquälerei und Amtsmissbrauch gegen die Betreibenden des Schächthofes sowie den zuständigen amtlichen Tierarzt!

Schächtprozess Korneuburg – morgen!!! Read More »

RespekTiere mit Demo vor der Pestsäule in Wien

RespekTiere-Stopp-betäubungsloses-Schlachten-Tour – die Protestserie ’23!

Seit vielen Jahren nun schon protestiert RespekTiere vehement gegen das betäubungslose Schlachten. Leider mussten wir nicht zuletzt wegen unserer Projekte in Afrika schon sehr viele solcher Vorgänge bezeugen – und wir können Ihnen versichern, alles, was die Gesellschaft bisher über die Thematik gehört hat – beispielsweise von Religionsvertretenden – ist nur in ganz engem Rahmen

RespekTiere-Stopp-betäubungsloses-Schlachten-Tour – die Protestserie ’23! Read More »

Nach oben scrollen