Wir sind in Bulgarien – bitte unterstützen Sie dieses so wichtige Projekt!!!

Wir sind inzwischen mittendrinnen im 7. Kastrationsprojekt in Breznik! Diese Einsätze sind so unfassbar wichtig, wir müssen es wieder und wieder betonen. Hier in Bulgarien ist man bei jedem Schritt mit dem schrecklichsten Straßentierleid konfrontiert, und selbst am Weg hierher, über aberhunderte Kilometer auf teils ruppigsten Aspahltwegen bezeugt sich die Tragödie immerfort. Die Straßen sind voller toter Tiere, wohin das Auge blickt – und an den Rändern warten ums Leben betrogene Vierbeiner auf ein bisschen Zuneigung, ausgehungert, oft krank und immer am Ende ihrer Kräfte.

 DSC 2585

Foto: sogar die lokalen Nachrichten waren heute schon vor Ort, um über das Projekt zu berichten! Dass die Menschen in Bulgarien über soclhe Tierschutzbemühungen erfahren, ist eminent wichtig! Nur so kann ein Umdenken passieren…

Nur Kastrationsprojekte können das Leid eindämmen, nur sie verhindern unentwegtes künftiges Elend! Leider aber kosten sie auch viel Geld; doch wo wäre dieses für TierfreundInnen besser angelegt als für den direkten Einsatz an vorderster Front?!

 DSCN2537
 IMG 9721  5(17)

Bitte helfen sie uns helfen, die Tiere brauchen uns – und wir brauchen Sie!!!

Scroll to Top