Stopp der Kettenhaltung – nächste Station: Graz! plus: sensationelle T-Shirt-Aktion!

RespekTiere führt seit einigen Monaten eine Kampagne gegen die Kettenhaltung von Rindern, und um unser diesbezügliches Anliegen zu unterstreichen, werden wir in den kommenden Wochen jede Landeshauptstadt besuchen, um vor den jeweiligen Wahrzeichen oder anderen Sehenswürdigkeiten einen Protest gegen diese unfassbar tierquälerische Haltungsform abzuhalten! Begonnen wurde die Kundgebungsserie mit einem ersten Protet in Klagenfurt gefolgt von einem weiteren in Bregenz, wo PassantInnen vor dem Lindwurm und der atmenberaubenden Kulisse des Bodensees auf TierschutzaktivistInnen in Sträflings- und Kuhkostümen trafen!
Bitte unterzeichne auch Du die Petition! Stopp dem Spaltenboden und der Anbindehaltung – JETZT!!!
https://tinyurl.com/petitionrinder
Nun folgte Graz – vor dem Uhrturm flatterten die Transparente im Wind; ‚Würden Sie so leben wollen? Warum muten wir es dann anderen Lebewesen zu?‘ oder ‚Tradition ist keine Rechtfertigung für Tierquälerei‘ stand da in dicken Lettern zu lesen!
9eb53008 38b2 4750 b6c0 445bff73ec24
Nächste Station der ‚Stopp der Kettenhaltung‘-Tour wird übrigens kommende Woche St. Pölten sein, wo wir uns dann vor der Dreifaltigkeitssäule platzieren werden!
a15adb97 cdf3 4586 8f5d 6212594ca099
Fotos: vor dem Grazer Uhrturm – mit herzlichstem Dank an David Richter vom VGT-Steiermark, für die Beteiligung und die unentbehrliche Hilfe!
Bitte unterzeichne auch Du die Petition! Stopp dem Spaltenboden und der Anbindehaltung – JETZT!!!
https://tinyurl.com/petitionrinder
Apropos Graz: Heute möchten wir den Platz nutzen, um einmal mehr über eine ganz wunderbare Aktion zu berichten; initiert wurde diese von der so fantastischen Tierschützerin Angie Höller aus der steirischen Hauptstadt, welche ‚Altbestände‘ von T-Shirts und Hoddies der ehemalig wunderbaren Tierschutzorganisation ‚Tier-Wege‘ zu Gunsten unserer Projekte in Rumänien abverkaufte! Mehr als ganz und gar unfassbare 2100 Euro sind inzwischen zusammengekommen, womit wir vor allem bei Frau Oprea unter anderem mit einer großen Futterlieferung helfen werden, aber auch beispielsweise die Rettung von ‚Tuky‘ (ein Bericht folgt alsbald) mit-finanzieren!
01f10e47 933d 80a8 f725 0010f1227bdb 196d6dd3 e402 ab7b 7611 499e715553c9
Fotos, links: Buddy, der Überbringer!!! 🙂 rechts: T-Shirt-Verkauf im ‚Ginko‘, welches im Übrigen für jede/n Graz-Besuchende/n einen Pflichttermin darstellt!
Unterstützt auf ganz großartige Art und Weise wurde das Bravourstück übrigens auch von der weithin bekannten Kabarettistin Monica Weinzettl, welche dem Geschehen mittels einer Lotterie einen zusätzlichen Drill versetzte – soooo sehenswert: ihre Katze Red zog dabei die Gewinn-Lose!!!  https://www.facebook.com/profile.php?id=100057842750632 <https://www.facebook.com/profile.php?id=100057842750632>
746ef85d de2a 7f16 a895 b0f91e109096
Foto: Österreichs Aushänge-KabarettistInnen Monica Weinzettl und Gerold Rudle, Facebook-Seite Monica Weinzettl – allerherzlichsten Dank Ihr Lieben!!! https://www.facebook.com/100057842750632/videos/479964900123246/
Ein herzlichstes ‚Dankeschön‘ geht auch an das so fantastische vegetarisch-vegane Restaurant ‚Ginko‘ in Graz, https://www.facebook.com/restaurantginko/
und dort im Speziellen an die Chefin Esmee Gilma, welche Angie 2 Tische zur Verfügung stellte, um die zu verkaufenden Kleidungsstücke auch entsprechend auszustellen (siehe Foto oben)! Nochmals Werbung hierfür gab es dann auch auf der Instagramm- bzw. Facebookseite der Geschäftsführerin! Einfach super!!!
Noch immer übrigens gibt es die sensationellen T-Shirts zu erstehen! Dies ist ein Aufruf der Angie:

T-Shirt Abverkauf-Aktion für die Hunde in Rumänien bei Frau Oprea
 
 
Letzte Chance um an ein kultiges Tierrechts-Motiv zu kommen. Die Strichcode „An animal is more than this“ Shirts gibt es in schwarz und in weiß.
Es handelt sich um Restbestände vom ehemaligen Tierschutzverein „Tier-Wege“. Alle sind neu und nicht getragen worden.
Preis pro T-Shirt NUR € 10,– exkl. Porto (4 Euro für Österreich). Ein Umtausch ist ausgeschlossen, da es sich um einen Privatverkauf handelt.
Die Einnahmen gehen zu 100 % an Respektiere. Speziell für die Hunde von Frau Oprea in Rumänien!
 
Kontakt: Angelika Höller
Tel: 0650 – 2209772
e-mail: angiehoeller1974@gmail.com
oder auf Facebook unter Angelika Rosa
cb281e8d 136b 7d13 3895 849aac7a2263 f269f0bb 3b0e 4c21 5bfe 2b4244d17238
Fotos oben: Kult-Tank-Top! Unten: Didi präsentiert das T-Shirt!
3497c175 cbc4 c316 e2a5 ef9ce26d2007 ffaf6627 e42d 192d 4146 6bd5fdb0c817
Scroll to Top