Verschiedene

Krötenwanderung 24

Seit 10 Jahren eine Konstante – die RespekTiere-Krötenprojekte im Kremser Land!

Es ist eigentlich unfassbar – Ihr wisst es alle, der vergangene Februar war der wärmste seit Beginn der Wetteraufzeichnungen. Der Klimawandel schlägt immer intensiver zu, alles Leben scheint außer Tritt zu kommen – ganz in diesem Sinne war dann der 28. Februar, so früh wie nie zu vor, auch schon der erste Einsatztag für unsere […]

Seit 10 Jahren eine Konstante – die RespekTiere-Krötenprojekte im Kremser Land! Read More »

Radio RespekTiere mit VegDog

Radio RespekTiere im Gespräch mit Tessa und Carla von VegDog!

Morgen, Montag, 4. März, Abend geht sie wieder on-air, die neueste Ausgabe vom RespekTiere-Radio! Und dieses Mal könnt Ihr Euch auf eine ganz besondere Sendung freuen – wir haben ein langes Gespräch mit Tessa Zaune-Figlar und Carla Steffen von VegDog geführt (schaut Euch unbedingt die Homepage von VegDog an, www.vegdog.de)! Tessa ist die Gründerin des

Radio RespekTiere im Gespräch mit Tessa und Carla von VegDog! Read More »

Metzgersprung-Szenen

Metzgersprung-Nachwirkung: Anzeige und Strafzahlung wegen des Veranstaltens einer nicht genehmigten Versammlung

Metzgersprungereignisse – eine kurze Historie! Vor zwei Wochen fand in Salzburg einmal mehr der „Feiertag“ der Fleischerinnung statt;angeblich seit dem 16. Jahrhundert wird dieser öffentlich begangen, mit dem „Höhepunkt“, dass angehende Fleischergesellen vor Publikum in einen Bottich mit (vorgewärmten…) Wasser springen, um sich damit von den Sünden der Lehrzeit freizuwaschen. Wie selbstverständlich geht es dabei

Metzgersprung-Nachwirkung: Anzeige und Strafzahlung wegen des Veranstaltens einer nicht genehmigten Versammlung Read More »

Protest vor Konsulat in Linz

RespekTiere-Action in Linz! Treffen mit der BH, Proteste vor Landwirtschaftskammer und Konsulat Rumäniens!

Meeting in der BH Linz-Land! Dieser Tage hatten wir einen wichtigen Termin in der oberösterreichischen Landeshauptstadt: Aufgrund vermehrter Fälle von beanstandeter Tierhaltung im Bezirk vereinbarten wir ein Treffen mit Frau Jandl von der BH Linz-Land, zuständig für tierschutzrelevante Sachlagen. Das Meeting verlief, es sei vorweggenommen, äußerst erfreulich und in bestem Verständnis und aufgrund des Zusammentreffens

RespekTiere-Action in Linz! Treffen mit der BH, Proteste vor Landwirtschaftskammer und Konsulat Rumäniens! Read More »

Einsatz bei Rita im Ziegenstall

Rita’s Ziegen – respekTiere in Not im Stalleinsatz!

Einen Bericht sind wir schon länger schuldig geblieben: Es war wieder mal so weit – Rita’s Ziegen riefen laut, und wir waren auch schon am Weg! Ihr erinnert Euch bestimmt, Rita ist eine ältere Frau aus der niederösterreichischen Tullnergegend, eine Frau, welche vom Leben schwer geprüft wurde. Nun mit ihren 74 Jahren wohnt sie in

Rita’s Ziegen – respekTiere in Not im Stalleinsatz! Read More »

Schlechte Tierhaltung in Bayern - Anzeige!

Ponys und Esel – Anzeige und ihre Folgen!

Knapp vor unserer Abreise nach Mauretanien musste unser Deutschlandverein RespekTiere International noch eine Anzeige tätigen. Es ging dabei um einen „Freizeitgrund“ im Berchtesgadener Land/Bayern, wo verschiedenste Tiere untergebracht sind. Besagte Tierhaltung hat schon öfters Aufmerksamkeit hervorgerufen, liegt sie doch direkt an einem Wanderweg und ist deshalb gut frequentiert. Unzulänglichkeiten fallen zudem sofort ins Auge –

Ponys und Esel – Anzeige und ihre Folgen! Read More »

Buch Humanimal bei Amazon

Buch „Humanimal“ nun auch als E-Book erhältlich!

Das im Dezember veröffentlichte neue Buch von Tom ist ab jetzt auch als E-Book erhältlich! Das Werk sieht sich als Motivationsbuch für alle, welche sich mit Tierrechten beschäftigen und beleuchtet den vermeintlichen Unterschied zwischen „Mensch“, „Human“ und „Tier“, „Animal“, wobei es letztendlich zum Schluss kommt, so einen gibt es im Prinzip nicht wirklich – wir

Buch „Humanimal“ nun auch als E-Book erhältlich! Read More »

Osttour Impressionen!

Osttour 2 – RespekTiere in Ungarn, Serbien, Bosnien, Kroatien…

Wir sind zurück von der großen Tour zwischen den Jahren 23 und 24! Gut 2 700 Kilometer haben wir dabei bewältigt, teils über steile Bergpässe hinweg oder durch einsame bosnische Täler hindurch. Gut 2 Dutzend Proteste sollten im Zuge der langen Reise durchgeführt und zu verschiedenen Themen Recherchen gemacht werden – doch dazu wird später

Osttour 2 – RespekTiere in Ungarn, Serbien, Bosnien, Kroatien… Read More »

Tierrechtsaktionen Ost-Tour

Ost-Tour-Proteste! +Tradition: erste und letzte Tierrechtskundgebung 2023/24

Wir sind wieder unterwegs – dieses Mal tief im Osten! Obwohl es am Weg ausnahmsweise mehr um Umweltverbrechen als um Tierrechte geht, hindert uns das keine Sekunde daran, dabei auch für die Mitgeschöpfe einzuschreiten! Ein erster kleiner Protest fand dann schon auf der zweiten Station der Ländertour, nach Deutschland dann in Österreich, entlang der Ostautobahn

Ost-Tour-Proteste! +Tradition: erste und letzte Tierrechtskundgebung 2023/24 Read More »

Nach oben scrollen